ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kinderhörspiel



Erwin Grosche

Das große Einkaufswagenrennen, oder: Pauline im Supermarkt (6. Teil: 1.000 Augenblicke voller Glücksmomente)


Komposition: Toto Blanke

Regie: Thomas Werner

Manchmal erlebt man im Traum die größten Abenteuer. Pauline und Peter machen beim großen Einkaufswagenrennen mit. Die Sieger gewinnen 1.000 Augenblicke voller Glücksmomente. Auch die beiden Gauner Hatschi Pfeffer und Udu Hupe hoffen auf den großen Hauptgewinn und versuchen mit allen Tricks zu gewinnen. Der Wettbewerb besteht aus drei Rennen. Dem Schnellrennen, dem Langsamrennen und dem Rennen, in dem es darum geht, ganz viele Einkaufswagen ins Ziel zu schieben. Zum Glück helfen Pschiboli Pschibuli und Herr Neua aus der Traumstörstelle den beiden Kindern, aber was sind das nur für Augenblicke voller Glücksmomente, und wer wird sie wohl gewinnen?

Erwin Grosche wurde 1955 in Anröchte geboren. Er lebt heute als Kabarettist, Schauspieler und Autor in Paderborn. Neben Kleinkunst- und Theaterproduktionen schreibt er Kinderbücher und dreht Filme. Er erhielt u.a. 1999 den Deutschen Kleinkunstpreis, wurde im Jahr 2000 Kulturpreisträger der Stadt Paderborn und im Jahr 2004 von der Evangelischen Akademie Hofgeismar mit der "Silbernen Akademieze" ausgezeichnet. Seit 2003 ist er Schirmherr von UNICEF Paderborn. Er spült viel und mäht Rasen. Oft wäre er gerne weg, aber er geht nicht gern auf Reisen. Manchmal fährt er aber doch den weiten Weg nach Köln, um die "Bärenbude"-Feiertagssendungen zu moderieren.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 2007


Erstsendung: 04.11.2007 | 11'03


Darstellung: