ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kurzhörspiel


Neumann - 2x klingeln

Neumann - zweimal klingeln


Sybill Mehnert

Auf Schaubner-Wilhelms Spuren


Komposition: Siegfried Schäfer

Dramaturgie: Horst Buerschaper

Regie: Joachim Gürtner

Wie vermittelt man als Lehrer jungen Menschen der 8./9. Klasse von heute lebendiges Geschichtsbewusstsein für die jüngste Geschichte, also z. B. die Zeit des Faschismus, der Befreiung und des Wiederaufbaus ab 1945? Marianne Neumann versucht über Biografisches und aktiven Nachvollzug einer Episode aus dem Leben und Wirken Schaubner-Wilhelms den Jugendlichen Zugang zu dem Lebensgefühl und der Kraft seiner Überzeugungstreue zu erschließen, wobei ihr der Schüler Pickel durch seine Provokationen indirekt hilft und über die so gewonnenen Einsichten selber staunt. Eine Folge mit Bezug auf den 35. Jahrestag der Befreiung. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1980


Erstsendung: 10.05.1980 | 29'40


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: