ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



David Lindemann

Captain Seablood und der gutgemeinte Kurs der Liberty


Regie: David Lindemann; Katrin Moll

"In der Freiheit wird viel durcheinander gequatscht und gestolpert und sich verrannt, aber ich verrenne mich selbst lieber in eine Vision". DeBuin ist Kapitän des Piratenschiffs "Liberty". Zusammen mit seiner Schwester Anne Providence und seinem Vater LeSchurk schifft er über die globalisierten Weltmeere. Immer auf den Spuren von Jack Holborn, dem Held der gleichnamigen Fernsehserie aus den 1980ern. Doch dann macht Anne ihm die Führung streitig. Braucht die Mannschaft Freiheit oder einfach kürzere Arbeitszeiten, mehr Rum und gemischte Schlafräume? Warum verwechselt man dauernd die kritische Öffentlichkeit mit dem Establishment? Und warum kann man ein Designerkleid nicht von seiner geraubten Kopie unterscheiden?

David Lindemann, 1977 in Herford geboren, lebt als Autor in Berlin. Wie in den Hörspielen "Ulzanas Rache" und "Das Wiegenlied vom Recht" (DKultur 2005 und 2007) arbeitet er mit Motiven aus Filmklassikern.

A
A

Mitwirkende

Sprecher
Anne Tismer
Georg Springer
Christian Brückner


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Deutschlandradio 2008


Erstsendung: 10.11.2008 | 53'58


REZENSIONEN

David Lindemann: Frankfurter Allgemeine Zeitung. 10.11.2008. S. 38


Darstellung: