ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kriminalhörspiel, Kurzhörspiel



Klaus G. Zabel

Das dritte Opfer


Dramaturgie: Ludwig Achtel

Regie: Annegret Berger

Es ist eine alte Sache, dass Verbrechen nicht ungesühnt bleiben. Diese Erfahrung muss auch die attraktive Linda Oates machen, die in zwei ungeklärte Morde verwickelt war, ehe sie die Gattin des wohlhabenden Archibald Oates wurde, an dessen Seite sie ein glückliches und zufriedenes Leben führt. Doch da taucht ein gewisser Seaton auf, den Oates hinter ihrem Rücken als Diener-Chauffeur engagiert, ohne zu ahnen, dass er damit seinen Mörder ins Haus genommen hat. Aber die Dinge nehmen eine ganz andere Wendung, als Seaton plante. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Wolf GoetteOates
Marylu PoolmanLinda
Friedhelm EberleSeaton
Hans Joachim HegewaldSpinks
Ruth FriemelBafour


 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1980


Erstsendung: 24.04.1981 | 28'50


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: