ARD-Hörspieldatenbank


Bericht



Ruthard Stäblein

Das Hörspielprojekt "Die Ilias"

Ein Werkstattbericht


Realisation: Ruthard Stäblein

Der Dichter, Prosaautor und Übersetzer Raoul Schrott blickt trotz seiner erst 43 Jahre auf ein umfangreiches literarisches Werk zurück, das auch vor der "Ilias" immer wieder eng mit dem Hörspiel und den Kulturwellen der öffentlich-rechtlichen Sender verknüpft war. Der Frankfurter Literaturkritiker Ruthard Stäblein porträtiert Raoul Schrott und gibt dabei Einblick in die gut drei Jahre währende Entstehungs- und Produktionsgeschichte des Hörspielprojektes "Die Ilias". Zu Wort kommen - neben Raoul Schrott - der Schauspieler Manfred Zapatka sowie der Komponist und Regisseur Klaus Buhlert.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Hessischer Rundfunk 2008


Erstsendung: 03.09.2008 | 52'29


Darstellung: