ARD-Hörspieldatenbank


Lesung


Als das Wünschen noch geholfen hat ...


Arthur Saint-Léon

Coppelia


Vorlage: Coppélia (Ballett)

Bearbeitung (Wort): Uwe Schareck

Komposition: Charles Nuitter, Leo Delibes

Regie: Uwe Schareck

In einer kleinen Stadt in einem kleinen Königreich war mitten auf dem Marktplatz eine funkelnagelneue Kirchturmglocke zu bewundern. Der König des Reiches hatte sie den Bewohnern des Städtchens geschenkt. Ein Fest sollte gefeiert werden! Und der König will alle Brautpaare, die sich an diesem Tag das Jawort geben, großzügig beschenken. Swanilda hofft sehr auf ihren Franz - doch der macht einer ungewöhnlichen anderen Schönen den Hof: der Tochter des Puppenmachers Coppelius. Und der wiederum hat nichts Gutes im Sinn, liebt er doch seine Tochter über alles. Und seine Tochter wiederum - hat ihr Geheimnis. Nach dem klassischen Ballett mit der klassischen Musik.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 2007


Erstsendung: 01.01.2008 | 19'10


Darstellung: