ARD-Hörspieldatenbank


Hörspiel



Werner Klippert, Arbeitsgemeinschaft Studio Acustica, Dagobert Ernst, Siegfried Brand, Haima Hasters

Amateure und Debütanten

Amateure im Wettbewerb


- Arbeitsgemeinschaft Studio Acustica: Summton-Cha-Cha-Cha - Dagobert Ernst: Kindererziehung - Siegfried Brand: Kleine Naturgewalten - Haima Hasters: Schöner wohnen

Zu Beginn des Jahres wollen wir ein besonders breites Spektrum von Amateurproduktionen vorstellen. Die technisch erzeugte musikalische Komposition (Summton-Cha-Cha-Cha) steht neben dem O-Ton (Originalton)-Spiel, das die Laute der Liebe und der Geburt, den Ton der Lust und des Schmerzes als Folgeerscheinungen hintereinander montiert. Das satirische Hörspiel von der väterlichen Aufkklärung, in Heimaufnahme produziert, wird neben einem von Amateuren unter Studiobedingungen aufgenommenen Sprech- und Sprachspiel zu hören sein, das die Redeformeln aus dem Wortfeld des trauten Heims abspult. Es zeigt sich, daß die verschiedenen Formen des professionellen Hörspiels bei den Amateuren Nachahmung und originelle Ergänzung finden. Wo aber bleibt er ureigene Einfall? Sollten die Professionells schon alles ausgeschöpft haben? Wir glauben es nicht. - Die meisten Aufnahmen dieser Sendung waren veim NWT (Nationaler Wettbewerb der Tonbandamateure) 1971 zu hören.

A
A

Mitwirkende

O-Tongeber
N. N.


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Saarländischer Rundfunk 1971


Erstsendung: 05.01.1972 | 37'00


Darstellung: