ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Walter Kolbenhoff

An einem dieser Tage


Komposition: Bernhard Eichhorn

Regie: Walter Ohm

Ein Heimkehrerschicksal liegt diesem Originalhörspiel von Walter Kolbenhoff zugrunde. Hier kommt ein Totgeglaubter zurück und muß erfahren, daß seine Frau nach vierjährigem Alleinsein den besten Freund ihres Mannes geheiratet hat. Die Ehe ist glücklich. Der achtjährige Sohn hat in dem neuen Vater einen guten Erzieher, das Geschäft wurde wieder aufgebaut und aus der zweiten Ehe ist eine kleine Tochter da. Aber für zwei Männer ist kein Platz. Wer von ihnen soll gehen? Welchen der drei Menschen ist ein Vorwurf zu machen? Indem Kolbenhoff dieses schwerwiegende Problem in die verschieden Gesellschaftsschichten hineinprojiziert, zeigt er, daß es hier keine gültige Lösung gibt. Der Krieg hat da und dort etwas zerstört, was nicht wieder hergestellt werden kann.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Agnes FinkAnni
Hanns SteinHans Breuer
August RiehlRobert Klieber
Gerhard Ritter
Otto Arneth
Paul Hoffmann


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk 1950


Erstsendung: 17.03.1950 | 65'30


In keiner ARD-Rundfunkanstalt verfügbar


Darstellung: