ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Josef Sauer

Bergbauernweihnacht


Regie: Peter Glas

Hoch droben überm Tal steht der Bergbauernhof. Acht Menschen hausen dort: der Bauer und die Bäuerin, der Ahndl, die drei Kinder, ein Knecht und eine Magd. Lang ist der Winter droben; nur dem Ahndl, der auf sein langes Leben und seine Erinnerungen wie auf ein aufgeschlagenes Buch blicken kann, vergeht ein Tag so ruhig und gewiß wie der andere. Heut aber, am Heiligen Abend, ist auch im Bergbauernhof etwas Besonderes zu spüren. Der Bauer und das Gesinde, die Kinder und der Ahndl werden davon erfaßt. Mit Sternsingen und ungeduldiger Erwartung, mit Christmette und Weihnachtsliedern, mit alten Geschichten und dampfender Mettsuppe ist im Bergbauernhof die Weihnacht eingekehrt.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk


Erstsendung: 24.12.1953 | 33'45


In keiner ARD-Rundfunkanstalt verfügbar


Darstellung: