ARD-Hörspieldatenbank


Kurzhörspiel, Kriminalhörspiel



Johannes Freisel

Anruf am Abend


Regie: Günter Siebert

Dieses Hörspiel erzählt die Geschichte einer Frau, die durch einen Telefonanruf erfährt, daß ihr Mann in größter Lebensgefahr schwebt. Er hat seinen reparierten Wagen von der Werkstatt abgeholt und war mit diesem losgefahren, ohne daß die Lenksicherung eingesetzt war. Gleichzeitig aber muß die Frau erfahren, daß ihr Mann nicht allein unterwegs ist, sondern von einer anderen Frau begleitet wird. Angst um ihren Mann und Rachegefühle vermischen sich miteinander, und sie steht vor der schweren Entscheidung, den beiden das Leben zu retten oder sie für ihre Untreue zu bestrafen.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Bremen


Erstsendung: 14.11.1955 | 19'05


Darstellung: