ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Heinz Schwarzmann

Das klingende Haus


Regie: Detlof Krüger

Salzburg, die Stadt Mozarts und des "Jedermann", der Sitz der Erzbischöfe, wo Kloster und Burg die Kulisse sind für das zauberhafte Schloß Mirabell; Salzburg, die Stadt, die selbst Musik ist, ist der Ort, in dem das "klingende Haus", die Musikakademie, steht und junge Menschen aus allen Ländern und Kontinenten beherbergt. Ihr Arbeiten und Hoffen, ihr Lieben und Wünschen ist Gegenstand des Hörspiels, von dem der Autor meint, daß es den Hörer in sommerlichen Tagen erfreut und beschwingt.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Hessischer Rundfunk


Erstsendung: 16.08.1954 | 70'00


In keiner ARD-Rundfunkanstalt verfügbar


Darstellung: