ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung



Joseph Maria Lutz

Das himmelblaue Fenster

Ein Hörbilderbogen


Vorlage: Das himmelblaue Fenster (Erzählung)

Bearbeitung (Wort): Oskar Weber

Regie: Peter Glas

Das himmelblaue Fenster gehört zu einem Atelier im Herzen Schwabings und man schaut daraus geradewegs auf den blauen Münchner Frühlingshimmel. Dieser Blick hat dem jungen Akademieschüler aus Berlin so gut gefallen, daß er ganz versessen war auf das kleine Atelier hoch droben im vierten Stock. Mit diesem Auftakt beginnt der Hörbilderbogen, den Oskar Weber nach einem Münchner Roman von Joseph Maria Lutz zusammengestellt hat. Er führt in die Stadt an der Isar und verweilt liebevoll bei ihren Originalen, bei Schwabings Künstlervölkchen, bei Münchens ehrsamen Bürgern und ganz besonders natürlich bei zwei jungen Menschen und ihrer ersten Liebe.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk


Erstsendung: 01.05.1953 | 74'20


In keiner ARD-Rundfunkanstalt verfügbar


Darstellung: