ARD-Hörspieldatenbank


Hörspiel



Hellmut H. Führing

Absender Bessie Wall


Regie: Raoul Wolfgang Schnell

Die Liebesgeschichte von Bessie Wall und Francis Brent begann am 17. November 1945 und endete am 17. November 1950. Dazwischen liegt eine kurze Zeit des Glücks für zwei junge Menschen, die einander durch ein "luftiges" Heiratsangebot auf recht abenteuerliche Art und Weise kennengelernt haben. Allerlei Mißverständnisse verhindern immer wieder, daß Brent, der Flieger, und Bessie, die Stewardess, zusammenfinden. Brent muß seiner Geliebten um die halbe Welt nachreisen. In Dakar kann er sie endlich in seine Arme schließen. Gemeinsam fliegen die beiden einer ungewissen Zukunft entgegen.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Jürgen GoslarFrancis Brent
Kaspar BrüninghausBen Coggins
Adolf DellBogard
Alf MarholmWatson
Kurt FaberPilot
Werner PrasuhnRundfunk-Reporter
Kurt BeckSergeant Miguel
Hans SchlickGrenzer
Eva Katharina SchultzBessie Wall
Elisabeth OpitzStewardess der Maschine Rio-Kapstadt
Manfred BrücknerMonteur auf dem Flughafen von New Orleans-Rio de Janeiro
Wolfgang WoyttAnsager des Flughafens von New Orleans
Eva LuckStewardess der Maschine New Orleans-Rio de Janeiro
Bernd M. BauschFarmer als Flugpassagier
Trude MeinzLady
Magda HenningsLady
Gottfried GülicherSprecher
Irmgard FörstSprecherin


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Nordwestdeutscher Rundfunk


Erstsendung: 10.04.1953


In keiner ARD-Rundfunkanstalt verfügbar


Darstellung: