ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Howard Barker

A Hard Heart

Hörspielprojekt mit Studierenden der HFF "Konrad Wolf"


Übersetzung: Hilde Berger

Regie: Ulrich Gerhardt

"A Hard Heart" erzählt die Situation einer von "Barbaren" belagerten Stadt, die nach und nach alle Errungenschaften ihrer Zivilisation aufgibt, um wenigstens das nackte Leben zu retten. Die Strategin Riddler leitet die Verteidigung mit kaltblütiger Professionalität. Sie selbst wird von Seemore belagert, einem beharrlichen Mann, der ihr an List und Schlauheit ebenbürtig ist. Howard Barker kennt die verborgenen Spannungen im Kern jeder sozialen Ordnung, entblättert unsere Wünsche, Ausflüchte und Lügen, fragt nach dem Fehler, der all unsere Pläne vereitelt.

Howard Barker, geboren 1946, ist ein englischer Dramatiker. Seit 1970 hat er über 40 Theaterstücke, Fernseh- und Hörspiele geschrieben. "Gemälde einer Schlacht" (RB/SWF/RIAS 1987) war Hörspiel des Jahres. Zuletzt erschien "und sie bewegt sich doch" (WDR 2006).

Ausgestrahlt vom Deutschlandradio Kultur

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Hochschule für Film und Fernsehen (HFF) "Konrad Wolf" 2006


Erstsendung: 04.11.2007 | 71'06


In keiner ARD-Rundfunkanstalt verfügbar


Darstellung: