ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Gesine Danckwart, Fabian Kühlein

Auto


Realisation: Gesine Danckwart; Fabian Kühlein

Jeder siebte deutsche Arbeitsplatz hängt an Volkswagen, BMW, Opel, Daimler und Ford; die Nachrichten über ihre stillstehenden Bänder werden als erster Krisenindikator der Industrie gesehen: Geht es Deutschland schlecht, geht es der Autoindustrie schlecht und umgekehrt. Dabei ist das Auto nicht nur ein hochkomplexes technisches Produkt, sondern auch ein emotional aufgeladenes Objekt. Fortbewegungsmittel, Monadenhülle, Filmstar, Trägermodell von Freiheit und Geschwindigkeit. Familiensingletauglich individuell markentechnisch traumeffizient durchgeplant, Triebfeder industriellen Fortschritts und dementsprechender Rationalisierungsprozesse, global vernetzt und nationalspezifisch geliebt. Statussymbol Nummer eins.

Gesine Danckwart studierte Theaterwissenschaft und arbeitet als Theater- und Filmregisseurin an festen Häusern und in freien Kontexten u.a. in Wien, China, Polen, Köln, Berlin.

Fabian Kühlein studierte am Bauhaus in Weimar. Er entwickelt Klangwelten für Radio, Bühne und öffentlichen Raum.

Ausgestrahlt vom Westdeutschen Rundfunk

A
A

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Gesine Danckwart / Fabian Kühlein 2010


Erstsendung: 24.08.2010 | 53'24


In keiner ARD-Rundfunkanstalt verfügbar


Darstellung: