ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Luise Feld

... und die Kinder?



Regie: Nicht bekannt

Luise Feld zeichnet in ihrem Hörspiel ein eindringliches Bild eines Geschwisterpaars in der zerrütteten Ehe seiner Eltern. Als deren Gemeinschaft durch einen Dritten ganz auseinanderzufallen droht, sind es die Kinder, die durch eine offen geführte Aussprache den Erwachsenen den Weg zu Pflicht und Verantwortung weisen.

A
A

Mitwirkende

Sprecher
Nicht bekannt


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Nordwestdeutscher Rundfunk

Erstsendung: 11.06.1955 | 30'00


In keiner ARD-Rundfunkanstalt verfügbar


Darstellung: