ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung, Kriminalhörspiel


Aus der Chronik des Dr. Watson


Arthur Conan Doyle

Aus der Chronik des Dr. Watson (5. Folge: Der Shoscombe-Rennstall)


Vorlage: Der Shoscombe-Rennstall (Shoscombe Old Place) (Erzählung)

Sprache der Vorlage: englisch

Übersetzung: Ruth Hammelmann, Hanns A. Hammelmann

Bearbeitung (Wort): Michael Hardwick

Komposition: Konrad Elfers

Technische Realisierung: Heinz Sommerfeld; Barbara Liebrich

Regieassistenz: Hans Eichleiter


Regie: Heinz-Günter Stamm

Was ist los im Rennstall Shoscombe Old Place? Der Pferdetrainer John Mason wendet sich an Sherlock Holmes. Seit klar ist, dass vom Gewinn des kommenden Rennens seine gesamte Existenz abhängt, scheint sein Arbeitgeber Sir Robert Norbert den Verstand verloren zu haben. Das sonst so innige Verhältnis zu seiner Schwester hat sich schlagartig abgekühlt und er schleicht sich Nacht für Nacht zur gruseligen Gruft der nahegelegenen alten Kapelle. Als Mason dem Detektiv dann noch das Stück eines verkohlten menschlichen Knochens zeigt, welches er im Ofen der Kapelle gefunden hat, ist Holmes’ Interesse an dem Fall vollends geweckt. (Pressetext des Audio Verlags zur CD-Edition 2018)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Peter PasettiSherlock Holmes
Erik SchumannDr. Watson
Hanns Ernst JägerSir Robert Norberton
Karl LieffenJohn Mason, Cheftrainer
Alexander MalachovskyFred Stephens, Butler
Helmut BraschNorlett
Lore EberhardMrs. Norlett
Max MairichBarnes, Wirt vom "Grünen Drachen"
Marlies SchönauMrs. Hudson
Dietrich ThomsEin Kutscher
u.a.


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk 1968


Erstsendung: 07.11.1968 | 36'51


VERÖFFENTLICHUNGEN

CD-Edition: Der Audio Verlag 2004 (in der Sammlung "Sherlock Holmes & Dr. Watson: Die größten Fälle") 2018 (in der Sammlung "Sherlock Holmes – Die letzten Fälle")


Darstellung: