ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kurzhörspiel



Jürgen Geers

Bravo

Programmbaustein 263


Regie: Jürgen Geers

Zu den Beifallsbekundungen in Theater, Konzert und Oper gehört neben Klatschen, Pfeifen und Trampeln nicht zuletzt der Bravo-Ruf. Der Bravo-Ruf wird zwar häufig vernommen, selten aber wurde in unseren Feuilletons über die Bedingungen seines Entstehens fundiert nachgedacht. Diesem Mangel versucht das vorliegende Kurzhörspiel abzuhelfen, das die Motivation, sowie die tiefenpsychologischen Abgründe eines Bravo-Rufers zu ergründen sucht.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Hessischer Rundfunk 2009


Erstsendung: 01.08.2009 | 6'27


Darstellung: