ARD-Hörspieldatenbank


Ars acustica



Andreas Weiser

Brasiliens Ton

Eine Liebeserklärung

Die Klanglandschaft Brasiliens ist so riesig und vielseitig wie das Land selbst. Unzählige Male reiste der Autor, Musiker und Brasilien-Kenner Andreas Weiser quer durch das Land und sammelte akustische Impressionen. Nun hat er aus seinem überbordenden Archiv eine Soundscape komponiert. ›Der brasilianische Ton‹ ist eine Hommage, wie die Liebeserklärung eines Reisenden an das Land seiner Sehnsüchte und Träume.

Andreas Weiser, geboren 1957 in Bergisch-Gladbach, lebt als Autor, Musiker und Komponist in Berlin. Er produziert Dokumentarfilme, Hörspiele und Features.

Ausgestrahlt vom Deutschlandradio

A
A

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Andreas Weiser


Erstsendung: 04.07.2014 | 52'30


Darstellung: