ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kriminalhörspiel



Philip Levene

Bei Bedarf Mord (3. Teil)


Übersetzung: Marianne de Barde, John Lackland

Technische Realisierung: Eduard Kramer; U. Kowalski; Lydia Brennecke

Regieassistenz: H. Peter


Regie: Klaus Groth

A
A

Mitwirkende

Sprecher
Horst Rüschmeier
Claudia Wedekind
Germain Müller
Arnold Richter
Harry Engel
Friedel Heizmann


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Saarländischer Rundfunk 1965

Erstsendung: 18.02.1966 | 31'39


VERÖFFENTLICHUNGEN

  • CD-Edition: Pidax Film Media Ltd. (Alive) 2018

Darstellung: