ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kurzhörspiel


American Overflow


Stella Luncke, Josef Schäfers

American Overflow (6. Folge: Miranda, Sam und Amy, 31, 8 und 6)

Am 29.August 2005 traf der Hurrikan Katrina auf die Südostküste der USA und richtete verheerende Schäden an. Die Wassermassen überfluteten 80% von New Orleans und schlossen dort einige zehntausend Einwohner ein. Daraufhin kam es zu Plünderungen und Gewalttätigkeiten, und zwar in einem solchen Ausmaß, dass am 1. September 2005 das Kriegsrecht verhängt wurde.

In unserer Hörspielreihe über die Katastrophe haben sich die Autoren auf eine Straße und einen Zeitpunkt konzentriert. In der sechsten Folge geht Sam raus, um Snoop zu suchen, und Amys Puppe Claire wird von einem Boot überfahren. Natürlich wird es richtig dramatisch, nicht nur für Miranda.

A
A

Mitwirkende

Die Autoren Stella Luncke und Josef Maria Schäfers. | © SWR/RBB/privat

Die Autoren Stella Luncke und Josef Maria Schäfers. | © SWR/RBB/privat


Die Autoren Stella Luncke und Josef Maria Schäfers.
© SWR/RBB/privatDie Autoren Stella Luncke und Josef Maria Schäfers.
© SWR/RBB/privat



PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestrundfunk 2007


Erstsendung: 18.10.2007 | 5'33


Darstellung: