ARD-Hörspieldatenbank





Stephan Göritz

Das Festprogramm. Vier Kurzhörspiele von Lehrern und Schülern: Das Festprogramm


Dramaturgie: Jochen Hauser, Jochen Hauser

Regie: Klaus Zippel; Klaus Zippel

Für ein Festprogramm anlässlich eine Besuches sowjetischer Schüler an der Schule soll jede Klasse einen Beitrag leisten. Die Schüler entscheiden sich für einen Sketch über die Bevormundung der eigenen FDJ-Gruppe durch die Leitung der FDJ an der Schule, der GOL, was wiederum zu Diskussionen mit dem Klassenlehrer führt.  Der Autor des Hörspiel ist ein Schüler. 

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1978


Erstsendung: 20.02.1979 | 11'24


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: