ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Mundarthörspiel


Bei uns deheim

Aus dem Leben einer hessischen Familie


Robert Stromberger

Das Hauskonzert


Sprache des Hörspiels: hessisch


Regie: Robert Stromberger

Opa Fechtner lacht sich ins Fäustchen. Er sitzt mit seinem Schwiegersohn beim Preisskat und läßt die Buben tanzen. Inoffiziell sozusagen; in den Augen seiner besseren Hälfte hockt er bei den Hübners und leidet still vor sich hin: Bei einem Hauskonzert mit Opernarien, mit denen Fräulein Hübner ihre ganze Bekanntschaft martert. Leider erfährt Oma, daß Opa ihr die Einladung bei Hübners für diesen Abend nur vorgeschwindelt hat. Sie sagt sich: Rache ist süß! Als Opa gegen zwei Uhr früh heimkommt, nimmt sie ihn erst einmal ins Verhör.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Danielo DevauxVater
Marianne SteinbrennerMutter
Joseph OffenbachOpa
Lia WöhrOma
Maria Madlen Madsen
Gaby Reichardt
Liesel Weicker
Robert Seibert
Erwin Scherschel
Karl-Heinz Staudenmeyer

Musiker: Hans Schepior (Klavier)

 


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Hessischer Rundfunk 1966


Erstsendung: 29.05.1966 | 35'54


Darstellung: