ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kriminalhörspiel



John Tarrant

Danse Macabre

übersetzt aus dem Englischen


Übersetzung: Marianne de Barde

Regie: Andreas Weber-Schäfer

Ein Junger Mann wird nach einem Motorradunfall schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Ein Mann namens Lundy betreibt mysteröse Geschäfte von einer Deckadresse aus, verwischt mit erheblichem Geschick alle Spuren, die zu seiner Person führen. Hat er etwas mit dem Unfall des jungen Mannes zu tun? Oder sollte die Polizei sich nicht doch mit dem Ehepaar Linchey und ihren Verbindungen zur Mafia beschäftigen?

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk 1981


Erstsendung: 29.06.1981


Darstellung: