ARD-Hörspieldatenbank


Sendespiel (Hörspielbearbeitung)


Kasperletheater


Franz Graf von Pocci

Das Glück ist blind oder Kasperl im Schuldturm

Zauberspiel mit Gesang in drei Aufzügen


Vorlage: Das Glück ist blind; in "Lustiges Komödienbüchlein" Band 4 (Theaterstück)

Bearbeitung (Wort): Georg Ott

Regie: Georg Ott

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Marlise FichtnerBios, Genius des Lebens
Thea Struve-JöhnssenFortuna, Göttin des Glückes
Liesel FreyCapricerl, ihr dienstbarer Geist
Georg OttKasperl Larifari/Lorenz, ein alter Mann
Ludwig PuschacherKrügler, Wirt zum roten Ochsen
Paul BraunKlaus, Einsiedler
Ernst StockingerDer Teufel
Fred HoegerEin Polizeidiener
Hermann FreyJohann, Bediente bei Kasperl
Fritz BraunPeter, Bediente bei Kasperl


 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

SÜRAG -Süddeutsche Rundfunk AG (Stuttgart) 1927

Kinderlieder. Märchen-Kasperltheater


Erstsendung: 06.06.1927


Grundlage der Datenerhebung: Der Deutsche Rundfunk


Darstellung: