ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Alf Poss

Bseff


Regie: Götz Fritsch

Der Monolog eines alternden Mannes, der umherspazierend auch einen Spaziergang durch sein Leben macht. Melancholie ist in seinen Worten zu spüren, aber auch jene Altersweisheit, die das menschliche Getöse auf dieser Welt nicht mehr ganz so ernst nimmt. Mitunter auch läßt sich ein wissendes Lächeln vemuten, ein Lächeln über das Unverbesserliche, das Immergleiche in jedem von uns.

Das Sendedatum bezieht sich auf die Ursendung beim Bayerischen Rundfunk.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Heinz MoogBseff


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Österreichischer Rundfunk / Bayerischer Rundfunk


Erstsendung: 05.12.1986 | 53'05


Darstellung: