ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Mundarthörspiel



Egon Gramer

Abhauen


Sprache des Hörspiels: schwäbisch


Technische Realisierung: Walter Koppenhöfer


Regie: Eckhard Meyer

Eine schwäbische Familie bricht - wenigstens fur kurze Zeit - auseinander, Aber den häuslichen Herd verlassen nicht die fast erwachsenen Kinder, sondern die von ihren Sprößlingen gestreßten Eltern. Zunächst gemeinsam, dann jeder für sich, fliehen sie aus dem alltäglichen Trott. Allerdings erweist sich beim vorläufigen Happy End, daß diese Trennung wohl nur vorübergehend ist. 

A
A

Mitwirkende

Sprecher
Walter Schultheiß
Renate Franken
Thomas Goritzki
Holde Beringer
Ruth Mönch
Bernd Köhler


 


Mikrofon im hr-Hörspielstudio - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestfunk 1982

Erstsendung: 27.03.1983 | 24'40


Darstellung: