ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Ernst von Khuon

Schiff im Schlamm


Technische Realisierung: Friedrich Wilhelm Schulz, Marlies Kranz


Regie: Karl Peter Biltz

Ein Schiffswrack, das vor einer Insel im Karibischen Meer auf dem Meeresgrund liegt, soll Goldschätze enthalten. In der Kneipe Margaritas auf der einsamen Insel treffen Abenteurer aus aller Welt zusammen, die sich für das sagenhafte Wrack interessieren. Der Taucher Roy will mit Margaritas Brüdern Manuel und Diego die Schätze heben. Das Unternehmen mißlingt. Roy und Manuel lassen dabei unter geheimnisvollen Umständen ihr Leben. Unglücksfall oder Verbrechen? Ein Untersuchungsrichter sucht diese Frage zu klären.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Wolfgang WahlRoy, ein Taucher
Alexander GollingDiego, ein Fischer
Heinz SchimmelpfennigManuel, sein Bruder
Sonja KarzauMargarita
Arthur MentzPedro
Helmut WittigJosé
Joost Jürgen SiedhoffTonio
Wilhelm KürtenUntersuchungsrichter
Kurt Müller-GrafAvila, staatlicher Taucher


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestfunk 1953

Erstsendung: 15.09.1953 | 45'55


Darstellung: