ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kriminalhörspiel



Francis Durbridge

Paul Temple und der Fall Conrad (1. Teil)

übersetzt aus dem Englischen


Übersetzung: Marianne de Barde

Komposition: Hans Jönsson

Technische Realisierung: Ludwig Kolarik, Harro Beuth


Regie: Eduard Hermann

Gegen Mitternacht bekommt Paul Temple Besuch. Zwei Beamte aus München und London berichten, dass eine junge Engländerin aus einem bayerischen Pensionat verschwunden sei. In London gibt die Mutter des verschwundenen Mädchens als Adresse ihr Wochenendhaus an, wo sie fast nie wohnt. Dort wird ein Mann ermordet, der sich einen falschen Namen zugelegt hatte. Er wollte Temple sprechen und trug Cocktail-Stäbchen bei sich, wie es sie nur in einer Oberammergauer Wirtschaft gibt - 20 Kilometer vom Pensionat entfernt.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
René DeltgenPaul Temple
Annemarie CordesSteve, seine Frau
Herbert HenniesCharlie
Kurt LieckSir Graham Forbes
Jürgen GoslarInspektor Ullersberg
Irmgard FörstMrs. Weldon
Kerstin de AhnaJune Jackson
Hermann Holve
Eugen Lundt

Orchester: Das Kölner Tanz- und Unterhaltungs-Orchester

Musikalische Leitung: Hans Jönsson


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 1960

Erstsendung: 13.01.1961 | 38'20


VERÖFFENTLICHUNGEN

  • CD-Edition: Der Audio Verlag 2006
  • mp3-Ausgabe: Der Audio Verlag 2015

Darstellung: