ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Christian Ferber

Neujahrsansprachen


Redaktion: Heinz Schwitzke, Heinz Hostnig

Technische Realisierung: Gerhard Kurowski, Renate Bäumer


Regie: Gerlach Fiedler, Willy Lamster

In den Neujahrsansprachen eines deutschen Mannes, gehalten jeweils an den markantesten Jahreswechseln unserer bewegten Geschichte, wird die nie erlahmende menschliche Wandlungsfähigkeit demonstriert, die mit absoluter Sicherheit immer nur denen ein gutes Gewissen verschafft, die sich selbst für gefestigte Charaktere halten, Vor dem Hintergrund solcher Charaktere festigt sich natürlich irgendwie auch der wirtschaftliche Wohlstand immer wieder. (Das 1966 erstgesendete Hörspiel wurde vom Autor neu eingerichtet. Dem neuesten Stand der deutsch-deutschen Beziehungen entsprechend, sind jetzt auch die Erinnerungen an einen in der DDR lebenden Bruder des Redners eingeflochten.)

A
A

Mitwirkende

Sprecher/Sprecherin
Rolf Boysen


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Norddeutscher Rundfunk 1971

Erstsendung: 05.01.1972 | 47'45


Darstellung: