ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kurzhörspiel


Neumann - 2x klingeln

Neumann - zweimal klingeln


Barbara Neuhaus

Es klingelt nicht


Dramaturgie: Klaus Müller


Regie: Joachim Gürtner

An diesem Sonnabend klingelt es bei Hans und Marianne Neumann nicht an der Wohnungstür. Von innerer Unruhe getrieben will Hans im Hause einige versprochene Reparaturen erledigen - doch es ist niemand da. Über eine unscheinbare Heiratsannonce in der Zeitung entspinnt sich eine heftige Diskussion zwischen beiden Eheleuten, die in einen bösen Streit auszuarten droht. Nach einem kurzen Spaziergang an frischer Luft kehrt Hans wesentlich ruhiger und besonnen wieder heim. Jetzt, wo sie es sich gemütlich machen wollen, klingelt es: Bei Lämmleins ist der Boiler defekt. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Herbert KöferVater
Brigitte KrauseMutter
Dorothea MeissnerJuliane


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1975

Erstsendung: 14.06.1975 | 29'29


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: