ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung, Mundarthörspiel



Heinrich Deiters

Op egen Räken

Niederdeutsches Hörspiel


Sprache des Hörspiels: niederdeutsch


Vorlage: Vorlagentitel nicht bekannt

Bearbeitung (Wort): N. N.

Redaktion: Hans Henning Holm

Regieassistenz: Jutta Zech


Regie: Rudolf Beiswanger

In Zeiten der Konjunktur sind die Handwerker gefragte Leute, und die Schwarzarbeit ist ein leidiges Kapitel im heutigen Wirtschaftsleben. In diesem Hörspiel nutzt ein Klempner den Mengenrabatt der Firma für persönliche Zwecke aus, und zum Schluss steht mehr auf dem Spiel, als die paar Mark Nebenverdienst.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Heinz LankerMeister Kruse
Jochen SchenckOtto Seiler, Geselle
Hilde SicksMinna Seiler
Hartwig SieversFranz Köhler, Obmann
Ulla MahrtFräulein Günter, Kontoristin


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Norddeutscher Rundfunk 1967

Erstsendung: 02.09.1967 | 27'53


Darstellung: