ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kinderhörspiel, Kriminalhörspiel



Hans Pfeiffer

Die haarsträubenden Abenteuer des Detektivs Dick Dickson (6. Teil: Die Flucht aus dem Irrenhaus)


Komposition: Günter Pohlenz

Dramaturgie: Horst Buerschaper

Technische Realisierung: Klaus Bechstein


Regie: Ingeborg Milster

Nachdem Millemille, Peppermint und Big Bob Dickson im Irrenhaus mundtot gemacht zu haben glaubten, stellten sie fest, dass sie seine Bemühungen und seinen Eifer brauchen, um von ihren Machenschaften abzulenken. Aber Dickson kann entkommen und Millemille, Peppermint und Big Bob fragen entsetzt und unsicher: Wo ist Dick Dickson? (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Herbert KöferErzähler
Robert JohannsenMeisterdetektiv Dick Dickson
Ellinor VogelAssistentin Patricia Pudding
Hans-Ulrich LaufferMillionär Mille-Mille
Helmut Müller-LankowBig Bob
Fred LudwigPolizeichef Peppermint
Ulrich VolkmarIrrenhausdirektor
Walter Richter-ReinickFrisör
Hans FiebrandtPseudo-Dickson


 


Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1962

Erstsendung: 18.11.1962 | Berliner Rundfunk | 14:30 Uhr | 30'04


Im Deutschen Rundfunkarchiv verfügbar


VERÖFFENTLICHUNGEN

  • CD-Edition: Pidax 2019

Darstellung: