ARD-Hörspieldatenbank

 

Originaldokumente zur Geschichte des Hörspiels

Eine Auswahl aus den frühen Jahren


Zur Suche nach der funkeigenen Gattung und ihrer Bezeichnung:

 

Zur ersten bekannten Definition des Gattungsbegriffs "Hörspiel":

 

Zur Abgrenzung des Hörspiels vom Sendespiel:

 

Zur Vorstellung von der "akustischen Kulisse":

 

Zum Widerspruch zwischen Fortschritt der Rundfunktechnik und traditionellem Kultur- und Bildungsbegriff der Programmverantwortlichen:

 

Zur Problematik der „akustischen Kulisse“ im Sendespiel:

 

Das Hörspiel als reine Radiokunst:

 

Tipp

Liu Cixin: Der dunkle Wald | © WDR/Diana Menestrey

Liu Cixin: Der dunkle Wald
Die Menschheit bereitet sich auf das Eintreffen feindlich gesinnter Außerirdischer vor. Es steht nicht weniger auf dem Spiel als der Fortbestand der gesamten Spezies Mensch. Dass die Außerirdischen schon jetzt Zugriff auf sämtliche Daten haben, erschwert die Gegenwehr. Das einzige, das ihnen noch verschlossen bleibt, sind Gedanken. Deswegen ruft der Planetenverteidigungsrat - die ehemalige UN - ein Projekt ins Leben: Vier ausgewählte Personen sollen versuchen, ausschließlich in Gedanken einen Verteidigungsplan zu entwickeln.

Zu hören in 4 Teilen vom:
01.10. bis 04.10.2018 in WDR 5


 

NEWs

Hier finden Sie Neuigkeiten zur Hörspieldokumentation. | mehr

Letztes Update:   20.09.2018
Hörspiele insgesamt:   55.475
 
Was ist neu?
Die letzten 50 Hörspielerfassungen

 

Kontakt

Deutsches Rundfunkarchiv
Bertramstraße 8
60320 Frankfurt am Main
Tel.: (069) 15687 -163 / -166
Fax: (069) 15687 -100
www.dra.de

Sie erreichen uns unter folgender eMail-Adresse: hoerspieldatenbank@dra.de
 

Darstellung: