ARD-Hörspieldatenbank

Tipp

Joachim Geil: Angespannt | © SWR/Patricia Neligan

Joachim Geil: Angespannt
Kurz vor seinem siebzigsten Geburtstag besteigt Johann Wolfgang von Goethe in Jena seine Kutsche, um zur Kur zu fahren. Von Alterswehwehchen abgesehen, geht es dem Geheimrat bestens. Dann aber geschieht etwas, was nie geschehen ist. Buchstäblich am Wegesrand steht Hartwig Hundt, Schriftsteller, Demagoge, Hetzer und Antisemit. Hundt erkennt Goethe nicht. Goethe weiß nicht, wer Hundt ist. Aber er nimmt den Mann mit. Auf der Weiterfahrt entwickelt sich ein seltsames Gespräch zwischen den beiden. Über Religion und Politik, über Islam und Judentum, über Pressefreiheit und Bürgerrechte, über falsche Gerüchte und erlogene Wahrheiten. Es wird eine Fahrt durch „verdunkelnde Deutschheit“ – und sie führt gedanklich direkt in die Gegenwart.

Erstmals zu hören am:
16.02.2020 um 18.20 Uhr in SWR2


 

NEWs

Hier finden Sie Neuigkeiten zur Hörspieldokumentation. | mehr

Letztes Update:   23.01.2020
Hörspiele insgesamt:   57.071
 
Was ist neu?
Die letzten 50 Hörspielerfassungen

 

Kontakt

Deutsches Rundfunkarchiv
Bertramstraße 8
60320 Frankfurt am Main
Tel.: (069) 15687 -163 / -166
Fax: (069) 15687 -195
www.dra.de

Sie erreichen uns unter folgender eMail-Adresse: hoerspieldatenbank@dra.de
 

Darstellung: