ARD-Hörspieldatenbank


Hörspiel



Miklos Gyárfas

Die kleinste Liebe der Welt


Übersetzung: Agnes Maria Csiky


Regie: Raoul Wolfgang Schnell

Ein Mann betrügt seine Frau und wird dabei immer kleiner. Seine physische Miniaturisierung entspricht dabei dem Anwachsen seiner moralischen Schuldgefühle bis er endlich als i-Punkt in dem Wort Liebe seinen letzendlichen Platz findet.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Rosemarie FendelFrau
Hans Helmut DickowMann
Hans GoguelProfessor
Brigitte DryanderNonne
Horst BeilkePräsident
Margot LeonardFreundin


 


Mikrofon im hr-Hörspielstudio - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Saarländischer Rundfunk 1972

Erstsendung: 25.06.1972 | 35'00


Darstellung: