ARD-Hörspieldatenbank

Hörspiel



Dieter Rohkohl

Die ehrbaren Diebe


Technische Realisierung: Peter Schröder

Regieassistenz: Hans Drechsel


Regie: Detlof Krüger

Von der Dorfkneipe sind sie in den Wald gezogen. Sie - das sind drei ehrbare Männer: der Tierarzt Dr. Fenke, der Kaufmann Knorf und der Bauer Michels. Gemeinsam mit dem Arbeitslosen Puschke haben sie die Fichtenstämme aus Jagen 7 auf einen Wagen geladen und fortgeschafft. Diebstahl nennt man das! Wenn das herauskommt - nicht auszudenken! Und es wird herauskommen! Denn Rübesam, der junge und eifrige Förster, hat beim Orts-Gendarmen Brömmelmann sofort Anzeige erstattet. Nun ist für die ehrbaren Diebe guter Rat teuer. Teuer - im wahrsten Sinne des Wortes ...

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Fritz TillmannDoktor Fenke
Erwin BiegelBernhard Knorf
Karl KuhlmannHeinrich Michels
Maria Jahnke-SchellowJohanna Knorf
Elsa WagnerWirtschafterin
Alexander HunzingerPuschke
Gisela TroweLotte
Franz WeberBrömmermann
Anneliese WürtzSofie
Heinz GieseRübesam
Eva BubatMaria
Ernst JacobiFritz, Lehrling
Hans DrechselFranz, Ober
Marliese LudwigFrau Michels
Albert Piekarski
Heinz Sonnenrein
Horst Heidemann
Horst Friesecke


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Nordwestdeutscher Rundfunk 1952

Erstsendung: 11.03.1952 | 68'10


Darstellung: