ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Siegfried Lenz

Das schönste Fest der Welt


Komposition: Hans-Martin Majewski

Redaktion: Heinz Schwitzke

Technische Realisierung: Hans Heinrich Breitkreuz; Anne Dommernicht; Hans-Heinrich Breitkreuz

Regieassistenz: Hans-Günter Proft


Regie: Hans Gertberg

Zum schönsten Fest der Welt läßt der Autor Siegfried Lenz die Finanzmagnaten und Potentaten aus allen Erdteilen in das Meerschloß des Marquis de Serpa zusammenströmen. Der ungeheure Aufwand der Millionäre erregt das arme Dorf jenseits der Bucht; seine Bewohner drohen, das Fest zu sprengen. Das wieder ruft mancherlei Gegenmaßnahmen hervor. Das Fest wird zu einem Tanz auf dem Vulkan, bis sich in der allgemeinen Verwirrung Spiel und Gegenspiel auf völlig anderen Ebenen ausgleichen.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Richard MünchMarquis de Serpa
Fritz Schröder-JahnBarbirolli
Heinz ReinckeVincente
Ludwig LinkmannPaolo
Margrit WeilerMrs. Fletcher
Gisela PeltzerBarbara
Erwin LinderBaron Cockpitt
Heinz KlevenowOppelsheimer
Werner HessenlandHerzog
Ida EhreHerzogin
u.a.


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Nordwestdeutscher Rundfunk 1955

Erstsendung: 17.11.1955 | 67'53


VERÖFFENTLICHUNGEN

  • Kassetten- bzw. CD-Edition: NDR Audio bei Hoffmann und Campe
  • Kassetten-Edition: Ernst-Klett-Verlag 1990

Darstellung: