ARD-Hörspieldatenbank


Hörbild



Hans Scholz

Rund um Krolls Etablissement


Komposition: Friedrich Scholz

Technische Realisierung: Alice Schultze


Regie: Hermann Schindler

Eine Herdstätte bemerkenswerter Lebensintensität ist der Platz der Republik, einst Königsplatz, vordem Exerzierplatz. Eine Besucherin aus der Schweiz erfährt, daß die Charaktere des Platzes nicht bloß militärischer und politischer Natur, sondern daß auch sämtliche Musen auf ihm zuhause gewesen sind, rund um Krolls Etablissement auf der Westseite des Platzes, das im letzten Krieg zerstört wurde. Bunt ist die Reihe der Persönlichkleiten, die hier wirkten: Ballonflieger, Zirkusdirektoren, Gastronomen, Astronomen, Dichter, Maler, Musiker, Musikanten, Dirigenten, Regisseure, Sänger, Komponisten, unmöglich, sie alle zu nennen. In einer Szenenfolge werden gleichsam tönende Denkmale für einige von ihnen errichtet. Für Giacomo Meyerbeer, seinen Vater und seine Brüder, denen allen Heine befreundet war. Für Joseph Kroll, den Unternehmer und seine tapfere Tochter. Für den Maler Peter Cornelius und seine italienische Eheliebste. Für den Musikus Joseph Engel, der Berlin hinriß und Krolls Etablissement vor dem Verderb bewahrte. Für Joseph Joachim, den Geiger und Direktor der Musikhochschule auf der Ostseite, dessen intimster Zuhörer Moltke war, der Hausherr des Generalstabsgebäudes auf der Nordseite des Platzes. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Hans ScholzErzähler
Anja SteckelYvonne
Charlotte Binder
Renate Danz
Ilse Fürstenberg
Gudrun Genest
Herta Kravina
Eva Katharina Schultz
Helmut Ahner
Georg Armin
Dieter Arnold
Franz Arzdorf
Hans Bergmann
Reinhold Bernt
Joachim Boldt
Herbert von Boxberger
Wolfgang Conradi
Fritz Daniger
Fritz Ebert
Erich Fiedler
Dietrich Frauboes
Hans-Peter Fritsch
Heinz Giese
Otto Graf
Paul Günther
Karl Haas
Günter Hanke
Klaus Herm
Hans-Stefan Heyne
Gerd Holtenau
Erich Kestin
Klaus Krauleidies
Erik von Loewis
Wolfgang Lukschy
Hans Mahlau
Klaus Miedel
Paul Paulschmidt
Gerd Peiser
Georg Pinagel
Carl Raddatz
Arthur Schröder
Herbert Stass
Erhard Stettner
Walter Tappe
Georg Tschersich
Hans Ulrich
Heinz Welzel
Arthur Wiesner
Erwin-Walter Zipser


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

RIAS Berlin 1961

Erstsendung: 08.11.1961 | 88'25


Darstellung: