ARD-Hörspieldatenbank

Hörspiel


Die Experten


Rolf Becker, Alexandra Becker

Die Experten (5. Folge: Das Souper findet nicht statt)


Komposition: Rolf-Hans Müller

Regie: Walter Netzsch

Thalea und Ernst Butscherum, Falschspieler im Ruhestand, sind in Bedrängnis. Seit Thalea mitangehört hat, wie ein Überfall auf die Bad Wasserseer Spielbank geplant wird, werden sie mit Mordanschlägen gejagt. Sie bitten ihre Verwandten, die "aus uraltem Straftätergeschlecht" stammenden Robinsens, die ein Detektivbüro betreiben, um Hilfe. Die Recherchen ergeben, daß der Direktor der Spielbank und ein Herr namens Meyer in das Komplott verwickelt sind. Beweise fehlen jedoch. Nachdem verschiedene Versuche, ihr Wissen an den Mann zu bringen gescheitert sind, beschließen die Robinsens einen Rückfall in ihre Vergangenheit: Sie überfallen die Gangster auf der Flucht. Ihre Beute beträgt jedoch nur DM 180.--. Den Rest haben die Butscherums, ebenfalls in einem beruflichen Rückfall, mitgenommen, als sie die Bank sprengten. 920.000 Mark.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Wolf EubaSprecher
Brigitte MärzSprecherin
Hans TimerdingOpa Erwin
Louise MartiniMutter Marie-Luise
Rainer BasedowRobin
Bernd StephanLittle Sigi
Hildegard KrekelTilly
Aja von BajarThalea Butscherum
Rolf CastellErnst-Detlef Butscherum
Niels ClausnitzerSpielbankdirektor
Lilian WestphalFrau Dr. Merlin
Max GriesserBürgermeister
Norbert CastellParkwächter


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk 1982


Erstsendung: 06.05.1982 | 53'05


CD-Edition: Pidax Film Media Ltd. 2013


Darstellung: