ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kriminalhörspiel, Science Fiction-Hörspiel


Der letzte Detektiv


Michael Koser

Der letzte Detektiv (25. Folge: Pharao)


Komposition: Frank Duval

Regie: Werner Klein

Es war einmal eine Zeit, da gab es Privatdetektive. Harte Männer, gerecht, nie um eine Antwort und einen Ausweg verlegen. Aber in den ersten Jahren des kommenden Jahrtausends gibt es nur noch einen: JONAS! Er ist der letzte seiner Zunft. Nicht so sehr hart, auch nicht immer gerecht. Manchmal fällt ihm auch gar keine Antwort ein. Und den Ausweg muß er meist lange suchen ... Und das sicher auch wieder in den Folgen 25 bis 28, die der Bayerische Rundfunk in diesem Halbjahr im Monatsabstand senden wird. Und Sam ist natürlich auch wieder dabei, Sam, der Computer von Jonas, überschlau und geschwätzig. Sam denkt nicht nur, Sam redet auch. Ohne Punkt und Komma. Ohne Unterlaß. Ohne Erbarmen. Weil er mit Verbalprogrammen vollgestopft ist bis zur nichtexistierenden Halskrause. Aber Jonas braucht ihn halt ... Babylon, Vereinigte Staaten von Europa, Juni 2013. Das Ministerium für Kultur. Ein schäbiger Schreibtisch. Dahinter eine Frau wie eine Stahlfeder: grau, hart, dünn, gespannt. Cornelia Schrödinger, Dezernentin für Museen und kulturellen Austausch. Vor dem Schreibtisch Jonas. Das Dezernat hat nämlich einen Auftrag für ihn. Eine Kleinigkeit. Er soll Ramses II. zurückbringen. Vor gut 3000 Jahren gestorben. Seitdem Mumie. Und jetzt aus der Ausstellung verschwunden. Zusammen mit dem leitenden Ägyptologen des Museums, Dr. Juniper. Ziemlich bald stoßen Jonas und Sam auf einen bleichen Riesen mit einem Laserstrahl und auf eine bucklige Frau mit einem länglichen Bündel ...

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Bodo PrimusJonas
Peer AugustinskiComputer Sam
Christiane BachschmidtNofretete
Ulrike KrienerCornelia Schrödinger
Hans StetterDr. Victor Ugarte
Elisabeth VolkmannIgora
Elisabeth EndrissDr. Dr. Gloria Zapp
Karl FriedrichRamses II.


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk 1993


Erstsendung: 13.01.1994 | 52'36


Darstellung: