ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kriminalhörspiel, Science Fiction-Hörspiel


Der letzte Detektiv


Michael Koser

Der letzte Detektiv (26. Folge: Nachtcafé)


Komposition: Frank Duval

Regie: Werner Klein

Babylon, Vereinigte Staaten von Europa, Juli 2013. Das Lokal heißt "Drittwelt". Der letzte Schrei. Erlebnisgastronomie mit Pfiff - und echten Hungernden vor der Plastikkuppel. Als Gäste Jonas und sein Begleiter Sam. Kassandra Krug, die reichste Erbin von Babylon, einsdreißig, höchstens, und ihr Begleiter Dr. Lumbago, zwei Meter im Quadrat, Nasenknick, Blumenkohlohren. Und was wollen die beiden von Jonas und Sam? Van Gogh. Vielmehr: Sein Gemälde "Nachtcafe", das Albin Krug, Kassandras Vater, gehört. Hat ihn eine halbe Milliarde Euros gekostet. Albin Krug ist schon 120 Jahre alt. Und er will "Nachtcafe" mitnehmen. In den Sarg. Ins Krematorium. Wenn er tot ist. Jonas und Sam müssen das unbedingt verhindern. Trotz Robodogs, Robokiller, elektronischer Fallen und Alarmanlagen ...

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Bodo PrimusJonas
Peer AugustinskiComputer Sam
Ulrich BeigerAlbin Krug
Diana KörnerKassandra Krug
Simone RethelGaleristin Joana
Claudius ZimmermannChefinspektor Brock
Dirk GalubaTayfun Lumbago
Martin SemmelroggeAtlas Lumbago
Klaus NeumannKellner


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk 1993


Erstsendung: 03.02.1994 | 48'43


Darstellung: