ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Gabriele Jelle Behnert

X-Mas X-Rated oder Die Wut im Bauch des Kannibalen


Technische Realisierung: Andreas Narr; Sabine Winkler


Regie: Stefan Dutt

Gabriele Jelle-Behnert, geboren 1962 in London, arbeitet als Schriftstellerin in Berlin. Sie verfaßt Hörspiele, Theaterstücke und Erzählungen. Buchveröffentlichung: "Anatomie eines Genres - Das Bild des Journalisten im Spielfilm".

Wohnungsnot, Geschäftemacherei, Maklerhyänen - der Horror einer Großstadt, in der in jeder Straßenpfütze ein Hai schwimmt. Maria und Josef sind bereit, das letzte zu opfern, um eine Wohnung zu bekommen. Aber sie haben die Rechnung ohne Caspar, den Makler, Melchior, den Hausverwalter, und Balthasar, den Vermieter, gemacht. Deren perfider Plan ist nicht auf finanziellen, sondern auf kulinarischen Profit ausgerichtet. Die Ausbeutung wird zur Ausschlachtung, der Weihnachtsbraten zum Menschenopfer.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Michael MaertensBarkeeper
Jürgen ElbersHerr Caspar
Dieter KursaweHerr Melchior
Gela LeibergSekretärin
Klaus HermHerr Balthasar
Irm HermannBalthasars Frau
Uwe PreußJosef
Joana SchümerMaria


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Deutschlandradio 1994

Erstsendung: 09.03.1994 | 42'48


Darstellung: