ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung, Science Fiction-Hörspiel


Science Fiction als Radiospiel


Paul Thain

Offenbarungen


Vorlage: Revelations (Theaterstück)

Sprache der Vorlage: englisch

Übersetzung: Hubert von Bechtolsheim

Bearbeitung (Wort): Andreas Weber-Schäfer

Technische Realisierung: Jochen Prandhoff; Annedore Heidemann


Regie: Andreas Weber-Schäfer

Es ist gelungen, ein Computersystem für persönliche Daten, das der Regierung dienen soll, so zu verfeinern, daß es zu einer Art Bewußtsein erwacht. Daraus resultiert, daß es selbst Entscheidungen nach moralischen Grundsätzen trifft, indem es in bestimmten Fällen die Auskunft verweigert. Mary Downing, die Projektleiterin und "Mutter" des Computersystems, muß erkennen, daß aus politisch-taktischen Gründen auch Informationen geliefert werden müssen, die zunächst dem Einprogrammieren ethischer Grundgesetze widersprechen. Wird es ihr gelingen, ihr "Kind" zu beeinflussen, ohne es zu zerstören?

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Ursula LangrockMary Downing
Jürgen ThormannCharles Hammond
Walter SittlerTobol
Stefan WiggerMichael Downing
Henning SchimkeRobert Whitmore
Gabriele VioletBetty Page
Karl Heinz TaussAllan Stott
Gustav GromerDoug Winthrop


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk 1988

Erstsendung: 02.05.1988 | 57'30


Darstellung: