ARD-Hörspieldatenbank

Hörspiel



Dirk Josczok

Service


Regie: Hans Neubert

Pistole oder Gift scheiden als Selbsttötungsmittel für den etwas unsicheren Selbstmordkandidaten aus, doch der Service-Berater, smart und redegewandt, weiß ihn von den Vorzügen und der Qualität eines Seidenseils zu überzeugen, dübelt auch gleich einen extra starken Haken an die Decke. Der Nachbar, durch das Bohren aufgeschreckt, reagiert gelassen, kondoliert, und weiß auch gleichen einen Nachmieter für die Wohnung. Auch der Hausbesitzer zeigt sich erleichtert, denn die Miete ist im voraus bezahlt. Während Nachmieter und Selbstmord-Service-Berater fachsimpeln, erübrigt das Kippen der Leiter eine weitere Diskussion ...

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Wolf AniolBernhard
Peer AugustinskiService Mann
Marianne RogéeNachbarin
Josef MeinertzhagenVermieter
Curt BockGottschalk


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 1988


Erstsendung: 01.10.1988 | 13'40


Darstellung: