ARD-Hörspieldatenbank

Hörspiel



Nikolai von Michalewsky

Kennwort Orakel


Technische Realisierung: Frauke Schulz; Bettina Kell


Regie: Till Bergen

Kriminalkommissar Walter Becker plagt sich mit der Frage, ob er es verantworten kann, einen Spitzel in eine Gruppe von Geschäftsleuten einzuschleusen, die dubiose Praktiken anwenden, um große Gewinne zu erzielen. Oberhaupt dieser Gruppe ist Pietro Santagato, ein Bauunternehmer, der es versteht, immer die größten Objekte in der Stadt für seine Firma an Land zu ziehen. Als die Verbindung zu seinem Spitzel abbricht, muß Becker handeln, ohne zu wissen, ob er den Mann, den er sucht, noch lebendig aus den Händen der Mafia-Bosse zurückholen kann. Nikolai v. Michalewsky schildert in seinem Kriminalstück KENNWORT ORAKEL die Erlebnisse eines Spitzels, der für die Polizei ergründen will, ob das Oberhaupt einer Baufirma sich mit nicht legalen Mitteln Aufträge verschafft.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Günter KönigHauptkommissar Becker
Claudia RieschelMargot Schröder
Ernst Erich BuderTonio Kramer
Karl Michael VoglerPietro Santagato
Inken SommerRosa Demeter
Lutz SchmidtKommissar Cordes
Marianne SchillingFrau Jacobs
Harald HalgardtDr. Grumme
Helmut GentschKarl-Heinz Wieben
Erwin OdermattRundfunksprecher
Barbara BayerStimme


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Bremen 1989

Erstsendung: 22.06.1989 | 44'30


Darstellung: