ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung, Kriminalhörspiel



Léo Malet

Marais-Fieber (1. Teil)


Vorlage: Marais-Fieber (Roman)

Sprache der Vorlage: französisch

Übersetzung: Hans-Joachim Hartstein

Bearbeitung (Wort): Klaus Schmitz

Technische Realisierung: Roland Seiler; Regina Kraus

Regieassistenz: Birgitt Kehrer


Regie: Bernd Lau

1955 im Pariser Marais-Viertel. In chronischen Geldnöten sucht der Privatdetektiv Nestor Burma einen bekannten Pfandleiher auf. Sein diskreter Besuch führt ihn mitten hinein in einen Mord-Schauplatz, an dem er ungewollte Spuren hinterläßt. Er hat seine liebe Not, diese Spuren ins rechte Licht zu rücken, und den möglichen Tätern auf die Schliche zu kommen. Sie sind nicht nur unter den Ganoven zu suchen, deren Hehlergeschäfte der erdolchte Pfandleiher heimlich betrieb. Nestor Burmas kriminalistischer Streifzug durchs 3. Arrondissement führt geradewegs ins bürgerliche Milieu mit seinen unbürgerlichen Heimlichkeiten.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Christian BrücknerNestor Burma
Sabine PostelHélène
Dieter EpplerKommissar Faroux
Verena von BehrOdette Larchaut
Ingrid van BergenMadame Jacquier
Lorenz Schirren
Markus Hoffmann
Peter Pannhans
Jörg Ratjen
Willi Schneider
Judith Herbster
Jochen Stern
Andreas Szerda
Peter Rühring
Helmut Vogel
Katarina Palm
Ernst Konarek
Margarete Salzbach
Danesch Delanoff
Heinz Schimmelpfennig
Holger Doellmann
Angela Stark


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestfunk 1991


Erstsendung: 07.07.1991 | 51'00


Darstellung: