ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung, Kinderhörspiel


RIFF - Ohrclip


Charlotte Kerner

Geboren 1999


Vorlage: Geboren 1999 (Jugendbuch)

Bearbeitung (Wort): Gerda Spanner

Technische Realisierung: Ilse Sieweke; Karin Hilz

Regieassistenz: Detlef Meißner


Regie: Diether-Joseph Wallimann

Wir befinden uns im Jahre 2016. Karl Meiberg, 17 Jahre alt, wurde als Baby adoptiert. Beim Durchstöbern seiner Geburtsunterlagen stößt er auf Ungereimtheiten: seine leiblichen Eltern wurden ihm ebenso verheimlicht wie sein wirkliches Geburtsdatum und die Umstände seiner Adoption. Karl will die Wahrheit über sich herausfinden und endet in einem Labyrinth gentechnologischer Möglichkeiten: ein Fortschritt oder eine Horrorvision?

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Simon RodenKarl Meiberg
Eva GargFranziska Dehmel
Lars AhlboryFlorian Dehmel
Ilka LichtSarah Haug
Uta Maria SchützeFrau Bruhns
Waltraud TheekBeamtin
Alf MarholmProfessor Rüdiger Wald
Susanne BredehöftSekretärin
Marie-Agnes ReintgenLautsprecherstimme
Lucius WoyttComputerstimme
Heinz BaumeisterComputerstimme
Susanne FluryAnna Meiberg
Reinhard SchulatDietrich Meiberg


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 1991

Erstsendung: 26.02.1991 | 28'47


Darstellung: