ARD-Hörspieldatenbank

Hörspiel



Lutz Besch

Schröder wird sechzig.


Technische Realisierung: Ingrid Schober


Regie: Tibor von Peterdy

Das Hörspiel beschreibt eine typische Geschichte aus dem Büroalltag. Es schildert die Probleme und den Ärger der Sekretärinnen im Vorzimmer des wenig beliebten Direktors Schröder bei den Vorbereitungen und der Sammlung für ein Geschenk zu seinem 60. Geburtstag.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Susanne AltwegerSekretärin
Karin BuchaliSekretärin
Christiane HeckerSekretärin
Alf MarholmDirektor Schröder


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Deutsche Welle 1990

Erstsendung: 16.08.1990 | 27'50


Darstellung: