ARD-Hörspieldatenbank

Hörspiel



Michael Batz

Panama oder Die Details der Engel


Regie: Hans Rosenhauer

Molina, der flugbegeisterte Katzenfreund und paranoider, drogenabhängige Zyniker, ist Waffenhändler. Und da er die Realität des Elends und der Dunkelheit, die er mit seinen Geschäften den Menschen oktroyiert, nicht aushält, kehrt er jeden Abend zu einem seiner zahllosen Privatflugzeuge zurück und fliegt der Sonne entgegen zum nächsten Waffendeal. Drei Menschen begleiten ihn auf seiner gespenstischen Flucht vor dem Leben: Clarissa, seine Frau, die sich mit Sex und Drogen aller Art zu betäuben versucht. Mazzini, sein Sekretär, der das Licht der für sie nie untergehenden Sonne nicht mehr ertragen kann und seine Sonnenbrille nicht einmal zum Schlafen abnimmt. Balaguer, sein Leibwächter, der seinen Chef haßt und zu Wutausbrüchen neigt. Sie alle zerfleischen sich gegenseitig in ihrer hoffnungslosen Abhängigkeit, jeder könnte ein Verräter sein. Oder ist es Ivonne, das Callgirl, sein neuestes Spielzeug? Jedenfalls scheint Brandenburg, ein deutscher Agent, recht zu behalten: "Alles in dieser Welt hängt zusammen, Mr. Molino. Sie können die Welt nicht behandeln, als wären Sie kein Teil von ihr. Als wären die Probleme der Welt nicht auch ihre Probleme. Kleine, ärgerliche, tödliche Probleme."

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Burghart KlaußnerGepäckfahrer
Horst Mendrochvan Milino, Waffenhändler
Barbara NüsseClarissa, seine Frau
Peter FrankeMazzini, Sekretär
Rainer SchmittBalaguer, Leibwächter
Marion BreckwoldtIvonne, Callgirl
Mamud Abu-LawiEin Palästinenser
Ah Yue LouFernandos
Gert HauckeBrandenburg
Hans Bareinein Pilot
Mechthild Reindersweibl. Lautsprecherstimme
Antje Mesternbetende Frau


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Norddeutscher Rundfunk 1990


Erstsendung: 28.04.1990 | 59'35


Darstellung: